Logo

Abteilungsleitung Finanz- und Rechnungswesen (w/m/d)

  • Sankt Rochus Kliniken Bad Schönborn
  • Vollzeit
scheme image

Die Sankt Rochus Kliniken sind ein modernes, interdisziplinäres Rehabilitationszentrum für die Bereiche Orthopädie, Neurologie, Kardiologie und Geriatrie mit 425 Betten. Das medizinische Konzept der Klinik orientiert sich an den aktuellen medizinischen Leitlinien und neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Der Standort Bad Schönborn liegt verkehrsgünstig an der A 5 und A 6 und nahe den Universitätsstädten Heidelberg, Karlsruhe und Mannheim.
Die Sankt Rochus Kliniken gehören zu einem Verbund von vier Rehabilitationseinrichtungen der cts in Baden-Württemberg. Die Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH (cts) ist ein konfessioneller Träger und zukunftsorientiertes Dienstleistungsunternehmen mit 34 Einrichtungen und aktuell rund 6.000 Mitarbeitenden in den Bereichen Kinder-, Jugend- und Behindertenhilfe, Gesundheit, Altenhilfe und Bildung im Saarland Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg.
 Für die cts Reha GmbH suchen wir am Standort Sankt Rochus Kliniken in Bad Schönborn zum nächstmöglichen Zeitpunkt Abteilungsleitung Finanz- und Rechnungswesen
(w/m/d)

Ihre Aufgaben

  • Führung und Entwicklung des Finanz- und Rechnungswesen und der Leistungsabrechnung
  • Zahlungsmanagement, Liquiditätsplanung- und Steuerung, Forderungsmanagement
  • Vorbereitung der Zwischenabschlüsse
  • Eigenständige Erstellung des Jahresabschlusses nach HGB für große Kapitalgesellschaften für unsere beiden Reha-Gesellschaften, Bearbeitung steuerlicher Fragestellungen inkl. Abgabe der Jahressteuererklärungen
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Wirtschaftsplanungen
  • Ansprechpartner für externe Partner (Wirtschaftsprüfer, Banken, Steuerberater usw.)
  • Zusammenarbeit mit unserer Konzernabteilung Bereich Finanzen,
  • Sie berichten direkt an den Kaufmännischen Direktor.

Was wir von Ihnen erwarten

  • Ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Gesundheitswesen oder NPO´s sind wünschenswert
  • Bilanz- und Abschlusssicherheit nach HGB, Kenntnisse im Steuerrecht
  • Identifikation mit dem caritativen Auftrag des cts-Verbundes
  • Spirit für den caritativen Auftrag unseres Unternehmens.

Was Sie von uns erwarten dürfen

  • Raum zur fachlichen und konzeptionellen Gestaltung Ihres Arbeitsfeldes
  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Die Dynamik eines zukunftsorientierten Unternehmens
  • Einen interessanten Arbeitsplatz
  • Fundierte und strukturierte Einarbeitung in Ihr Aufgabenfeld
  • Integration in ein motiviertes multidisziplinäres Team
  • Leistungsorientierte Vergütung im Rahmen des AVR, umfangreiche Sozialleistungen sowie betriebliche Altersversorgung und etliche Mitarbeitervergünstigungen
  • Förderung Ihrer beruflichen Weiterentwicklung durch ein breites Fort- und Weiterbildungsangebot und Supervisionen
  • Einen kooperativen Führungsstil, gute Zusammenarbeit und ein menschliches Miteinander.

Auf eine erste Kontaktaufnahme freut sich der kaufmännische Direktor Herr Ralf Ullrich unter 07253/82-4200 oder per Mail r.ullrich@sankt-rochus-kliniken.de.
Ihre Bewerbung senden Sie unter Angabe der Kennziffer 50032 an:
 
Sankt Rochus Kliniken
Personalwesen
Sankt-Rochus-Allee 1-11
76669 Bad Schönborn                         oder                    jobs@sankt-rochus-kliniken.de (als pdf)
 
Wir freuen uns auf Sie!
 
  • Frau Seval Adigüzel
  • 07253 824233
  • Herr Ralf Ullrich
  • 07253/824200