Logo

Ausbildung Anästhesietechnischer Assistent – ATA (w/m/d)

  • CaritasKlinikum Saarbrücken
  • Voll/Teilzeit
  • Publiziert: 13.05.2024
scheme image
Wir haben unsere Ausbildungsplätze erhöht und daher noch welche frei!
 

Ausbildung Anästhesietechnischer Assistent – ATA (w/m/d)

 
Ausbildungsbeginn:    01.09.
Ort:                             CaritasKlinikum Saarbrücken
                                    und Kooperationspartner UKS-Schulzentrum Homburg
Ausbildungsdauer:     3 Jahre in Vollzeit, davon mind. 2.100 Stunden theoretischer und
                                   praktischer Unterricht sowie 2.500 Stunden praktische Ausbildung
                                   in unterschiedlichsten Fachbereichen
weitere Info:               Seit 01.01.2022 staatlich anerkannter Ausbildungsberuf

Was Sie von uns erwarten dürfen

  • Begleitung und Unterstützung bei der praktischen Umsetzung der theoretischen Inhalte durch geschulte Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter
  • Ein familiäres Betriebsklima in erfahrenen Teams mit kurzen Entscheidungswegen
  • Fundierte und strukturierte Ausbildung durch hauseigene Konzepte mit guten Zukunftsaussichten nach erfolgreichem Abschluss
  • Attraktive Ausbildungsvergütung nach den AVR Caritas, eine Pflegezulage Schüler, eine zusätzliche Altersversorgung sowie Arbeitszeiterfassung
  • Umfangreiche Sozialleistungen und eine tarifvertragliche Jahressonderzahlung
  • Corporate Benefits, Job Ticket des SaarVV und weitere Mitarbeitervergünstigungen (auch durch Schülerausweis)

Ihre Aufgaben

  • ATAs (w/m/d) als unverzichtbarer Teil des interdisziplinären, multiprofessionellen Operationsteams
  • Vorbereitung und Koordinierung aller Arbeitsabläufe, die im Zusammenhang mit der Durchführung einer Narkose stehen
  • Fachkundige Betreuung der Patientinnen und Patienten unter Berücksichtigung ihrer physischen und psychischen Situation vor, während und nach einer Anästhesie im Rahmen einer Operation oder eines diagnostischen oder therapeutischen Eingriffs
  • Selbstständige Durchführung der Narkose- und Patientendokumentation und weiterer administrativer Aufgaben
  • Selbstständige Organisation und Koordination der Arbeitsabläufe im anästhesiologischen Bereich
  • Überwachung im Aufwachraum
  • Vor- und Nachbereitung des Narkosearbeitsplatzes, einschließlich der Geräte
  • Sachkenntnis und Wartung von medizinischen Geräten
  • Verantwortung für die Durchführung hygienischer Maßnahmen im anästhesiologischen Bereich
  • Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten

Was wir von Ihnen erwarten

  • Mittlerer Bildungsabschluss oder gleichwertiger Schulabschluss, Fachabitur, Abitur, oder Ausbildung zum Krankenpflegehelfer (w/m/d)
  • Gesundheitliche Eignung
  • Nachweis eines einmonatigen Praktikums in einer Operationsabteilung bzw. Abteilung für Anästhesie zur Ausbildungsvorbereitung (bei Interesse einfach bei uns melden)
  • Gute Deutschkenntnisse (Sprachlevel mindestens B2)
Das CaritasKlinikum Saarbrücken, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität des Saarlandes, ist ein Klinikum mit rund 20 medizinischen Fachabteilungen und rund 600 Planbetten. Es gehört zu den leistungsstärksten, kompetentesten und modernsten medizinischen Einrichtungen in der Region und ist eine Einrichtung der Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH (cts).

Für weitere Informationen steht Ihnen die Pflegedirektion unter der Telefonnummer (0681) 406-2851 gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 1724-p-ckl an CaritasKlinikum Saarbrücken, Personalmanagement, Rheinstraße 2, 66113 Saarbrücken oder ganz einfach und schnell online: