Logo

Bereichsleitung (w/m/d), Personalentwicklung, Mitarbeiterbindung und Mitarbeitergewinnung

  • CaritasKlinikum Saarbrücken St. Theresia
  • Vollzeit
scheme image

Das CaritasKlinikum Saarbrücken mit den Standorten St. Theresia Saarbrücken und St. Josef Dudweiler, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität des Saarlandes, ist ein Klinikum mit mehr als 20 medizinischen Fachabteilungen und 646 Planbetten. Es gehört zu den leistungsstärksten, kompetentesten und modernsten medizinischen Einrichtungen in der Region und ist eine Einrichtung der cts.

Die Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH (cts) ist ein konfessioneller Träger und zukunftsorientiertes Dienstleistungsunternehmen mit 34 Einrichtungen und aktuell rund 6.000 Mitarbeitenden in den Bereichen Kinder-, Jugend- und Behindertenhilfe, Gesundheit, Altenhilfe und Bildung im Saarland, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg.

Für die Abteilung Personalmanagement suchen wir zum 01.01.2022 eine
 

Bereichsleitung (w/m/d)
Personalentwicklung, Mitarbeiterbindung und Mitarbeitergewinnung


Sie sind verantwortlich für die Steuerung und Bearbeitung der Maßnahmen zur Personalentwicklung, Mitarbeitergewinnung und Mitarbeiterbindung innerhalb des CaritasKlinikums Saarbrücken in enger Zusammenarbeit mit der Leiterin der Stabsstelle des Trägers. Sie werden unterstützt durch ein Team vor Ort und berichten in Ihrer Funktion direkt an den Leiter des Personalmanagements.

Ihre Aufgaben

  • Führung und Weiterentwicklung eines HR-Teams mit dem Schwerpunkt Personalentwicklung, Mitarbeitergewinnung und Mitarbeiterbindung
  • Mitwirkung bei der Umsetzung von Personalmarketingmaßnahmen sowie Ausbau der Netzwerkarbeit zur Personalakquise
  • Projektleitung Audit „berufundfamilie“ sowie Umsetzung der Maßnahmen zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf
  • Mitentwicklung, Einführung und Umsetzung von Personalentwicklungsinstrumenten (wie z.B. Personalentwicklungsgespräche)
  • Aufbau eines Austrittsmanagements (Offboarding)
  • Umsetzung des Employer-Branding-Konzeptes

Was wir von Ihnen erwarten

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Psychologie, Pädagogik oder BWL mit Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie, Personalmanagement, Organisationsentwicklung oder Personalentwicklung, alternativ eine Personalfachausbildung mit einschlägigen Zusatzqualifikationen
  • Freude an der Umsetzung innovativer Konzepte sowie Begeisterungsfähigkeit für aktuelle Themen und Trends in den vorgenannten Bereichen
  • Als Impulsgeber*in stoßen Sie innovative, praxisnahe und moderne HR-Themen an und treiben diese im Tages- und Projektgeschäft aktiv voran
  • Sie überzeugen durch ein sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke
  • Sie verfügen über eine hohe Beratungskompetenz sowie einer stark ausgeprägten “Hands-on"-Mentalität
  • ein Hohes Maß an unternehmerischem Denken, Mitarbeiterorientierung und Flexibilität
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Gremien der Mitarbeitervertretung
  • Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Identifikation mit den Zielen und Aufgaben einer Einrichtung in katholischer Trägerschaft

Was Sie von uns erwarten dürfen

  • Ein abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet und einen sicheren Arbeitsplatz in einem innovativen, zukunftsorientierten und familienfreundlichen Klinikum
  • Eine attraktive Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen
  • Ein gutes Betriebsklima in einem Team mit kurzen Entscheidungswegen
  • Ein kollegialer und fachlicher Austausch innerhalb des cts-Verbunds
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Corporate Benefits, Job Ticket und weitere Mitarbeitervergünstigungen

 

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Daniel Schnoor, Leitung Personalmanagement, unter der Telefonnummer 0681 406-2820 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Kennziffer 3821-ckl an
CaritasKlinikum Saarbrücken
Personalmanagement 
Rheinstraße 2
6113 Saarbrücken

oder ganz einfach und schnell online:
  • Herr Daniel Schnoor
  • Leitung Personalmanagement
  • 0681 406-2820