Logo

Controller (w/m/d) mit Schwerpunkt Personal

  • Saarbrücken
  • Vollzeit
scheme image

Die Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH (cts) ist ein großer konfessioneller Träger mit 34 Einrichtungen und beschäftigt aktuell rund 6.300 Mitarbeitende in Krankenhäusern und Rehabilitationskliniken, Kinder-, Jugend- und Eingliederungshilfeeinrichtungen, SeniorenHäusern und Bildungsinstituten. Wir verstehen uns als zukunftsorientierter und innovativer Arbeitgeber, der sich unter Berücksichtigung seines christlichen Leitbildes permanent weiterentwickelt.

Im Hinblick auf die Etablierung des Sachgebietes Personalcontrolling auf Konzernebene suchen wir für unser Controlling am Standort der cts-Trägerzentrale in Saarbrücken zum nächstmöglichen Zeitpinkt einen

Controller (w/m/d) mit Schwerpunkt Personal in Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Aufbau und laufender Betrieb des Personalcontrollings auf Konzernebene: Unterstützung der lokal Verantwortlichen in den Tochtergesellschaften hinsichtlich Personalplanung, -budgetierung und –berichtswesen in enger Zusammenarbeit mit der Leitung Konzern- und Beteiligungscontrolling. Auf Grundlage der Meldungen der Tochtergesellschaften:
    • Aufbereitung der personalwirtschaftlich relevanten Daten für Monats-, Quartals- und Jahresberichte
    • Durchführung von Personalbedarfsrechnungen, Personalplanung, vorausschauende Personalsteuerung (Prognose, Analyse und Steuerung der Personalkosten)
  • operatives Personalcontrolling für die Trägerzentrale und die Geschäftsbereiche Alten- sowie Kinder-, Jugend- und Eingliederungshilfe in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen operativen Bereichscontrolling
    • Aufbereitung der personalwirtschaftlich relevanten Daten für Monats-, Quartals- und Jahresberichte
    • Durchführung von Personalbedarfsrechnungen, Personalplanung, vorausschauende Personalsteuerung (Prognose, Analyse und Steuerung der Personalkosten)
    • Mitwirkung bei der Erstellung der Stellenpläne im Rahmen des Wirtschaftsplans
    • Erarbeitung der relevanten Daten und Angaben im Rahmen des Jahresabschlusses, einschließlich der Prüfung und Ermittlung von Rückstellungen und weiterer relevanter Sachverhalte
    • Erstellung von personalwirtschaftlichen Ad-hoc-Anfragen
  • Mitwirkung in Projekten zu personalwirtschaftlichen Themen, z. B. Arbeitszeitmodelle/Dienstplanung sowie Digitalisierungsvorhaben
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Instrumente und Kennzahlen des Personalcontrollings
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Informationssysteme in den Bereichen Personal (fidelis.Personal, TIMEOFFICE und VIVENDI) und Controlling (JEDOX)

Was wir von Ihnen erwarten

  • ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation und mehrjährige Berufserfahrung im Personalcontrolling idealerweise im Gesundheitswesen
  • sehr gute MS Office-Kenntnisse, insbesondere Excel-Kenntnisse, sowie eine hohe Affinität zu Zahlen und IT-Systemen, Erfahrung im Umgang mit JEDOX wünschenswert
  • eine strukturierte, zielorientierte, eigenverantwortliche und gewissenhafte Arbeitsweise bei der Bearbeitung von sensiblen HR-Daten
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung des HR-Berichtswesens und der IT-Systeme
  • eine prozessorientierte, analytische Denkweise verbunden mit der Fähigkeit zur Darstellung von komplexen Sachverhalten sowie zur Analyse von Optimierungspotentialen im Bereich des HR-Berichtswesens
  • gute Kenntnisse im Umgang mit SDWorx, InfoPlus, VIVENDI und TIMEOFFICE
  • Identifikation mit dem caritativen Auftrag unseres Unternehmens

Was Sie von uns erwarten dürfen

  • einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum und Entwicklungsmöglichkeiten in enger Anbindung an die Leitung Konzern- und Beteiligungscontrolling
  • ein wertschätzendes Betriebsklima in einem Team mit kurzen Entscheidungswegen
  • eine attraktive tarifliche Vergütung nach den AVR Caritas mit umfangreichen Sozialleistungen (z. B. zusätzliche Altersversorgung)
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ganz einfach und schnell online oder mit Angabe der Kennziffer 12022 an Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH (cts), Frau Tina Pascale, Rhönweg 6, 66113 Saarbrücken.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
 
  • Herr Manuel Brückner
  • Mitarbeiter Stabsstelle Personalentwicklung
  • 0681 58805 143