Logo

Logopädin/Logopäden (w/m/d)

  • Voll/Teilzeit
scheme image

Das Vinzentius-Krankenhaus Landau ist ein modern ausgestattetes und zukunftsorientiertes Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 307 Planbetten, den Hauptfachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie, Geriatrie und Kardiologie), Chirurgie (Viszeral- und Gefäßchirurgie) und Orthopädie/Unfallchirurgie mit regionalem Traumazentrum, eine Alterstraumatologie befindet sich im Aufbau, Gynäkologie und Geburtshilfe, Pädiatrie mit Neonatologie, Urologie mit Kinderurologie, Anästhesie und Intensivmedizin, einer HNO-Belegabteilung sowie ca. 900 Beschäftigten. Es befindet sich in der Trägerschaft der Vinzentius-Krankenhaus Landau GmbH, einer Tochter der Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH (cts). Für die Altersmedizin ist ein Erweiterungsbau entsprechend der Vorgaben des Qualitätssiegel Geriatrie geplant und genehmigt.


                          Wir suchen zur Erweiterung unseres Teams ab sofort eine/n

                                       Logopädin/Logopäden (w/m/d)

                                                           (in Voll- oder Teilzeit)

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit im interdisziplinärem Team in den Bereichen Geriatrie, Alterstraumatologie und in der Schlaganfalltherapie
  • Geriatrisches Assessment (Dysphagiescreening u. a.)
  • selbständige Durchführung von Einzeltherapien im Rahmen der Geriatrischen frührehabilitativen Komplexbehandlung
  • Erstellen und Kontrolle der individuellen Therapiepläne sowie Befunderhebung, Diagnostik und Verlaufsdokumentation
  • Teilnahme an interdisziplinären Teamsitzungen und Besprechungen
  • Beteiligung an den internen Fortbildungen
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Altersmedizin
  • Beteiligung an Vorträgen, Fallkonferenzen sowie ethischen Fallgesprächen

Was wir von Ihnen erwarten

  • abgeschlossene Ausbildung zum Logopäden (m/w/d)
  • möglichst Erfahrung in der geriatrischen frührehabilitativen Komplexbehandlung und Interesse an Palliativmedizin
  • Erfahrung oder Interesse an der Schluckvideoendoskopie
  • Sie haben ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen bei den multimorbiden und gebrechlichen Patienten
  • Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Teamgeist sind für Sie selbstverständlich
  • fließend Deutsch in Wort und Schrift (C2), EDV-Kenntnisse
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen eines konfessionellen Trägers

Was Sie von uns erwarten dürfen

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem innovativen und motivierten Team
  • flache Hierarchien in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • attraktive Vergütung nach TVöD
  • arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • familienfreundliche Dienstplangestaltung
  • Arbeiten in der aufstrebenden Stadt Landau und der Urlaubsregion Südliche Weinstraße

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für nähere Auskünfte zu dieser Stelle steht Ihnen Herr Markus Bender, Chefarzt der Medizinischen Klinik I (Geriatrie) gerne zur Verfügung (Sekretariat Tel.: 06341 17-2200).

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Kennziffer 0-007 vorzugsweise ganz einfach und schnell online oder an Vinzentius-Krankenhaus Landau, Personalleiter Herrn Reinhard Meer, Cornichonstraße 4, 76829 Landau. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.