Logo

Mitarbeiter (w/m/d) AHB-Büro (Anschlussheilbehandlung)

  • CaritasKlinikum Saarbrücken St. Theresia
  • Teilzeit
scheme image

Das CaritasKlinikum Saarbrücken mit den Standorten St. Theresia Saarbrücken und St. Josef Dudweiler, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität des Saarlandes, ist ein Klinikum mit mehr als 20 medizinischen Fachabteilungen und 646 Planbetten. Es gehört zu den leistungsstärksten, kompetentesten und modernsten medizinischen Einrichtungen in der Region und ist eine Einrichtung der Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH (cts).

Für unseren Sozialdienst suchen wir für den Bereich AHB-Büro (Anschlussheilbehandlung) ab sofort einen

Mitarbeiter (w/m/d)

in 75%-Teilzeit 
als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung

 

Zu Ihren wichtigsten Aufgaben gehören

  • Gespräche mit Patienten und deren Angehörigen zur Vorab-Planung der AHB/ Anschlussheilbehandlung
  • Schreiben von medizinischen Befunden für AHB-Anträge
  • Anträge und Kostenzusagen in entsprechenden Listen führen
  • Telefondienst
  • Ablage verwalten

Wir freuen uns auf

  • Ihre Fähigkeit zur selbständigen Büroorganisation 
  • Ihre hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Ihre Freude an der Unterstützung der AHB-Fachkräfte

Sie verfügen über: 

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als medizinische Fachkraft, Verwaltungsfachkraft oder eine vergleichbare Ausbildung
  • EDV-Kenntnisse mit Excel, Word und ORBIS
  • Die Fähigkeit zur professionellen Beziehungsgestaltung 
  • Selbstsicherheit im Umgang mit Patienten, Ärzten, Kostenträgern, Klinikmitarbeitern

Was Sie von uns erwarten dürfen

•    einen interessanten, verantwortungsvollen, vielseitigen Arbeitsplatz 
•    eine gute Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
•    strukturierte Einarbeitung durch hauseigene Konzepte
•    ein breit gefächertes Angebot an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
•    keine Schicht- und Wochenenddienste
•    Arbeitszeiterfassung und eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR (Tarifrecht der Caritas) u.a. mit Jahressonderzahlung 
•    zusätzliche Altersversorgung und umfangreiche Sozialleistungen
•    Corporate Benefits, Job Ticket und weitere Mitarbeitervergünstigungen

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Petra Backes unter der Telefonnummer 0681 406-4710 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Kennziffer 6321-ckl an: CaritasKlinikum Saarbrücken, Personalmanagement, Rheinstraße 2, 66113 Saarbrücken

oder ganz einfach und schnell online!

Bitte beachten Sie, dass eine Rücksendung eingereichter Bewerbungsunterlagen nicht erfolgen kann. 


 
  • Frau Petra Backes
  • Leiterin Sozialdienst
  • 0681 406-4710