Logo

Mitarbeiter (w/m/d) für das Sekretariat unseres Justitiariats

  • Trägerzentrale Saarbrücken
  • Vollzeit
scheme image

Die Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH (cts) ist ein großer konfessioneller Träger mit 34 Einrichtungen und beschäftigt aktuell über 6.000 Mitarbeitende in Krankenhäusern und Rehabilitationskliniken, Kinder-, Jugend- und Behindertenhilfeeinrichtungen, SeniorenHäusern und Bildungsinstituten. Wir verstehen uns als zukunftsorientierter und innovativer Arbeitgeber, der sich unter Berücksichtigung seines christlichen Leitbildes permanent weiterentwickelt.

Wir suchen für unser Justitiariat in der cts-Trägerzentrale in Saarbrücken, welches als zentrale Rechtsabteilung für alle juristischen Fragestellungen innerhalb des cts-Verbundes zuständig ist, einen

Mitarbeiter (w/m/d) für das Sekretariat  
in Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Büro- und Prozessorganisation sowie die Übernahme aller administrativer Aufgaben des Sekretariats
  • Führen der allgemeinen Korrespondenz, Dokumentenerstellung, Terminmanagement und Postbearbeitung
  • Unterstützung beim Erstellen von Präsentationen, Unterlagen und Vorträgen
  • Vorbereitung und Organisation von Sitzungen und Veranstaltungen 
  • Assistenz des internen Datenschutzkoordinators und des Compliance-Beauftragten des cts-Verbundes
  • Datenbankpflege und digitale Archivierung 

Was wir von Ihnen erwarten

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise zur*zum Rechtsanwaltsfachangestellten
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich Office-Management oder Sekretariatswesen wäre wünschenswert
  • Routinierter Umgang mit allen gängigen MS-Office Anwendungen
  • Eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie eine hohe Genauigkeit und Zuverlässigkeit 
  • Ein hohes Maß an Loyalität und Diskretion
  • Ein freundliches und professionelles Auftreten
  • Die Identifikation mit dem caritativen Auftrag unseres Unternehmens

Was Sie von uns erwarten dürfen

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem großen Gesundheitskonzern
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Eine attraktive tarifliche Vergütung nach den AVR Caritas mit umfangreichen Sozialleistungen (z. B. zusätzliche Altersversorgung)
  • Eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Kennziffer 16621 an Trägerzentrale Saarbrücken, Frau Tina Pascale, Rhönweg 6, 66113 Saarbrücken oder ganz einfach und schnell online.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
 
  • Herr Manuel Brückner
  • Mitarbeiter Stabsstelle Personalentwicklung
  • 0681 58805 143