Logo

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) zum Aufbau einer Professionellen Erziehungsstelle

  • Theresienheim, Zentrum für Heilpäd. Kinder-, Jugend- u. Familienhilfe
  • Voll/Teilzeit

Das Theresienheim mit Hauptstandort in Saarbrücken bietet ein differenziertes und fachlich vielfältiges Spektrum an ambulanten, stationären und teilstationären erzieherischen Hilfen für Kinder und Familien. Zur Einrichtung gehört auch die Integrative Kindertagesstätte im Theresienheim.
 
Als Einrichtung der cts-Schwestern vom Heiligen Geist gGmbH gehört das Theresienheim zum Verbund der Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH (cts), einem sozialen Dienstleistungsunternehmen der katholischen Kirche in den Bereichen Kinder-, Jugend- und Behindertenhilfe, Gesundheit, Altenhilfe und Bildung.
 
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
 
Pädagogische Fachkraft (w/m/d) zum Aufbau einer Professionellen Erziehungsstelle.

In Erziehungsstellen erhalten bis zu drei Kinder, die nicht in ihrer Herkunftsfamilie leben können, für eine befristete Zeit (bzw. bis zur Volljährigkeit), Erziehung, Pflege, Förderung und Zuwendung im Rahmen eines professionellen familiären Settings. In Abgrenzung zu Pflegefamilien leisten Erziehungsstellen professionelle Hilfe für erziehungsschwierige Kinder sowie Kinder aus Multiproblemfamilien.

Was wir von Ihnen erwarten

  • Qualifikation als Erzieher*in, Sozialpädagog*in, Heilpädagog*in,
  • Berufserfahrung im Bereich der Jugendhilfe
  • den Wunsch professionell im privaten Lebensraum zu arbeiten
  • selbstverantwortliches Arbeiten bei guten Fach- und Methodenkenntnissen
  • Erfahrung im Umgang mit Textverarbeitungspro­grammen
  • Führerschein Klasse B
  • die Bereitschaft, unseren caritativen Auftrag aktiv mitzutragen

Was Sie von uns erwarten dürfen

  • einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz
  • gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • ein wertschätzendes Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • fachliche Beratung/vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine attraktive Vergütung nach AVR Caritas mit umfangreichen Sozialleistungen
  • (z. B. Jahressonderzahlung, zusätzliche Altersversorgung)
  • weitere interessante Mitarbeitervergünstigungen

Für weitere Informationen steht Ihnen die pädagogische Leiterin des Theresienheimes, Frau Silke Schmitz, unter der Telefonnummer 0681 7939 47 gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich ganz einfach und schnell online.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
 
  • Herr Manuel Brückner
  • Mitarbeiter Stabsstelle Personalentwicklung
  • 0681 58805 143