Logo

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) zur Übernahme einer Familiengruppe

  • Theley
  • Vollzeit
scheme image

Als Einrichtung der cts Jugendhilfe GmbH gehört die Caritas Jugendhilfe Margaretenstift zum Verbund der Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH (cts), einem sozialen Dienstleistungsunternehmen der katholischen Kirche in den Bereichen Kinder-, Jugend- und Behindertenhilfe, Gesundheit, Altenhilfe und Bildung.
 
Das Margaretenstift ist eine traditionell-innovative Jugendhilfeeinrichtung, die regional und überregional Integrative Hilfen nach SGB VIII in ambulanter, teilstationärer und stationärer Form für benachteiligte Kinder, Jugendliche und deren Familien anbietet. Als pädagogisch‐therapeutische Fachstelle arbeitet das Margaretenstift falltreu, integrativ sowie flexibel und orientiert sich dabei an den partnerschaftlich festgelegten Zielen.

Ab sofort suchen wir

eine innewohnende pädagogische Fachkraft (w/m/d)  (Erzieher*in, Sozialarbeiter*in, Pädagog*in), gerne auch mit Partner*in, zur Übernahme einer Familiengruppe, die in einem eigens dafür vorgesehenen Haus auf dem Hofgut Imsbach in Theley leben.

Unsere Professionelle Erziehungsstelle ist eine Einrichtung, in der bis zu drei Kindern, die nicht in ihrer Herkunftsfamilie leben können, für eine befristete Zeit Erziehung, Pflege, Förderung und Zuwendung im Rahmen eines professionellen familiären Settings erfahren.

Auf dem Hofgut Imsbach stellen wir ein schön gelegenes Haus (ehem. Gärtnerhaus) mit Garten, Wiese und Garagen als pädagogischen Standort zur Verfügung. Neben dem Gärtnerhaus können Sie (und ggf. Ihr/e Partner*in) auch das angrenzende Freizeitgelände inkl. der Stallungen für Tiere nutzen. Die exklusive ländliche Lage stellt sehr gute Bedingungen für eine naturnahe Pädagogik; deshalb suchen wir eine Fachkraft, die entsprechende Interessen und/oder Ausbildungen mitbringt.

Für Ihre Partner*in sind Beschäftigungsmöglichkeiten je nach Ausbildung im pädagogischen, hauswirtschaftlichen oder haustechnischen Bereich vor Ort ebenfalls möglich.

Wir stellen eine fachliche, verwaltungstechnische und organisatorische Anbindung an unsere Jugendhilfeeinrichtung und eine konstante Entlastung in Form von Wochenend- und Ferienbetreuungen durch Mitarbeiter* innen des Margaretenstiftes sicher. Wir bieten
außerdem eine den Stellen angemessene Vergütung nach AVR, kontinuierliche Fort- und Weiterbildung, intensive Team- und Einzelberatung sowie den Rahmen einer funktionierenden Dienstgemeinschaft.

Sie haben Berufserfahrung im Kinder- und Jugendhilfebereich? Sie können sich vorstellen, ein oder
mehrere Kinder in Ihrem privaten Lebensraum aufzunehmen? Sie sind bereit, im Rahmen eines Hilfeplanverfahrens mit Jugendamt und Herkunftsfamilien der Kinder zu arbeiten? Ein wertschätzender Umgang mit Menschen und deren Schicksalen ist für Sie selbstverständlich?

Dann bewerben Sie sich bei uns!

Wir freuen uns auf Bewerber*innen, die die mit diesem einmaligen Projekt verbundenen Möglichkeiten als Chance erkennen und bereit sind, den caritativen Auftrag unseres Unternehmens aktiv mitzutragen.

Bei telefonischen Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Zentrale: Tel: 0049 (0)681 94817-0 unter dem Stichwort: Gärtnerhaus / Hofgut Imsbach

Bewerben Sie sich ganz einfach und schnell online.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
 
  • Herr Manuel Brückner
  • Mitarbeiter Stabsstelle Personalentwicklung
  • 0681 58805 143