Logo

Pflegefachkraft (w/m/d), Zentrale Notaufnahme (ZNA)

  • CaritasKlinikum Saarbrücken St. Theresia
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Das CaritasKlinikum Saarbrücken mit den Standorten St. Theresia Saarbrücken und St. Josef Dudweiler, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität des Saarlandes, ist ein Klinikum mit mehr als 20 medizinischen Fachabteilungen und 646 Planbetten. Es gehört zu den leistungsstärksten, kompetentesten und modernsten medizinischen Einrichtungen in der Region und ist eine Einrichtung der Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH (cts).

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Pflegefachkraft (w/m/d)

 
in Voll- oder Teilzeit
für die Zentrale Notaufnahme (ZNA)
am Standort St. Theresia

Ihre Aufgaben

  • Das Handlungsfeld von Pflegekräften innerhalb der Notaufnahme ist durch eine multidisziplinäre, interprofessionelle sowie an den Symptomen und Bedürfnissen des Patienten ausgerichtete Arbeitsweise gekennzeichnet.
  • Die Anforderungen zeichnen sich durch rasch variierende Pflegsituationen, die Heterogenität des Patientenklientels und ein oft nicht planbares Patientenaufkommen aus.
  • Das Spannungsfeld zwischen leichten und hoch akuten, komplexen, zeitkritischen Notfällen charakterisiert das Arbeitsfeld Notaufnahme.
  • Validierte Ersteinschätzung anhand des Manchester- Triage- Systems.
  • Die Notfallpflegekraft organisiert und steuert die Notfallbehandlung entlang des innerklinischen Erstversorgungsprozesses.
  • Neben der Anleitung und Beratung von Notfallpatienten begleitet die Notfallpflegekraft auch die An- und Zugehörigen und integriert sie in den Versorgungsprozess.

Was wir von Ihnen erwarten

  • abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger
  • wünschenswert mit der Fachweiterbildung Notfallpflege
  • aufgeschlossene, engagierte Pflegekraft mit der Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement, hohe soziale Kompetenz und Freude an Teamarbeit
  • idealerweise mit Berufserfahrung

Was Sie von uns erwarten dürfen

  • vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • eine gute Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • strukturierte Einarbeitung durch hauseigene Konzepte
  • ein breit gefächertes Angebot an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitszeiterfassung und eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR (Tarifrecht der Caritas)
  • zusätzliche Altersversorgung und umfangreiche Sozialleistungen
  • Corporate Benefits, Job Ticket und weitere Mitarbeitervergünstigungen
Das CaritasKlinikum Saarbrücken ist ein innovatives, familienfreundliches Unternehmen, bei dem die Vereinbarkeit von Beruf und Familie kein Gegensatz ist. Seit 2020 sind wir nach dem audit berufundfamilie zertifiziert.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Pflegedirektion unter der Telefonnummer 0681 406-2851 sehr gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Kennziffer 0821-P-ckl an CaritasKlinikum Saarbrücken, Herr Guido Weiskopf, Rheinstraße 2, 66113 Saarbrücken oder

ganz einfach und schnell online:


 
  • Frau Anke Schwindling
  • Personalmanagement
  • 0681 406 4758
  • Herr Guido Weiskopf
  • Pflegedirektor
  • 0681 406 2851

Redaktionell empfohlener externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH (cts) hat darauf keinen Einfluss. Näheres dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können die Anzeige jederzeit wieder deaktivieren.